Aktuelles

Schützenverein Weisweil 1926 e.V.

Brezelschießen am Ostermontag, dem 22.April 2019
Der Schützenverein Weisweil 1926 e.V. veranstaltet am Ostermontag, dem 22. April 2019 wieder sein traditionelles Brezel- und Hasenschießen. Geschossen wird mit Luftgewehr oder Luftpistole für die Brezeln oder mit Kleinkalibergewehr für einen der 6 Hasen.
Mehr Informationen hier (Flyer zum Download)

[Grafik]
Königsfeier 2018
Frauenpower in Weisweil: Schützenkönigin gekürt Bereits am 04.11.2018 durften die Mitglieder des Schützenvereins Weisweil ihren Glücksschuß auf die verdeckte Scheibe zur Ermittlung des Schützenkönigs abgeben. Der Andrang war erfreulich groß und die Scheibe war ordentlich gelöchert. Am vergangenen Samstag, den 24.11. war nun die Proklamation des neuen Schützenkönigs bzw. in diesem Fall der Schützenkönigin. Die Ehre wird in diesem Jahr Sandra Schöner zuteil, flankiert von ihren Rittern Klaus Guhl und Dietmar Böcherer. Jugendkönig ist Florian Wohlschlegel, gefolgt von Jannis Borchert. Auch beim Ausschießen der verschiedenen Sachpreise war die Teilnehmerzahl groß. Besonderes Glück hatten folgende Preisträger: Gewinner der Glücksscheibe ist Jannis Borchert, auf den Plätzen 2 und 3 landen Josef Gass und Bernhard Heitzmann. Den Damen-Wanderpokal gewinnt Monja Böcherer, gefolgt von Sandra Schöner und Ruth Bienmüller. Auch den Damen-Alterspokal nimmt Monja Böcherer entgegen, Sarah Grolik und Ruth Bienmüller belegen die Plätze 2 und 3. Der Herren-Wanderpokal geht an Gerhard Huber mit Josef Gass und Axel Ritter auf den Plätzen 2 und 3. Gewinnerin des Weinpräsents ist Danijela Baterello und verwies Gerhard Kiewert und Uwe Ditzel auf die Plätze 2 und 3. Über den großen Schinken freut sich Paulien Minnema, die leider an der Preisverleihung nicht teilnehmen konnte, gefolgt von Armin Strerath und Andreas Balschbach. Den Speckpreis erringt Günther Heidebrecht mit Petra Heitzmann und Jannis Borchert auf den Plätzen 2 und 3. Die Stimmung war prima, alle Anwesenden genossen den Abend, angefangen vom Sektempfang über das gemeinsame Abendessen bis zur Preisverleihung und der Proklamation, und es wurde noch lange zusammen gesessen und gefeiert. Die Vorstandschaft und die neue Schützenkönigin bedanken sich bei allen Teilnehmern für diesen sehr gelungenen Abend.
Bildunterschrift: v.l.n.r.: Gerhard Huber, Florian Wohlschlegel, Jannis Borchert, Danijela Baterello, Klaus Guhl, Sandra Schöner, Dietmar Böcherer,
Monja Böcherer, Günther Heidebrecht (Zustimmung nach dem DSGVO liegt vor)


Königsschießen am Sonntag,dem 04.November 2018
Der Schützenverein Weisweil 1926 e.V. veranstaltet am Sonntag, dem 4. November 2018 wieder sein traditionelles Königsschießen. Hierbei wird der Schützenkönig 2018 ermittelt. Außerdem werden wieder eine handbemalte Glücksscheibe sowie Pokale und Sachpreise ausgeschossen.
Mehr Informationen hier (Flyer zum Download)

Liebe Mitglieder,

auf vielfachen Wunsch wollen wir auch dieses Jahr wieder im Schützenhaus ein Grillfest durchführen. Der Ablauf wäre wie das letzte Mal. Jeder bringt sein Fleisch mit und grillt es selbst. Ich werde rechtzeitig dort sein und den Grill anfeuern, dass wir ausreichend Glut haben. Der Schützenverein stellt das Brot und die Salate werden (nach Absprache) von Mitgliedern gespendet. Nach kurzer Umfrage haben Sie die meisten Mitglieder für
Freitag, den 22. Juni 2018 / 19:00 Uhr
entschieden. Aus diesem Grund haben wir nun diesen Termin gewählt.
Ich werde im Schützenhaus eine Teilnehmerliste auslegen, wo man auch eintragen kann wenn man einen Salat mitbringt.

Jährliches Brezelschießen 2018 des Schützenvereins Weisweil
Auch dieses Jahr veranstaltete der Schützenverein Weisweil 1926 e.V. am Ostermontag, dem 2. April 2018 wieder sein alljährliches Brezel- und Hasenschießen.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern, dass sie es sich auch bei weniger gutem Wetter nicht nehmen ließen, von nah und fern ins Schützenhaus nach Weisweil zu kommen. Wie jedes Jahr hatten wir wieder Gäste aus dem benachbarten Frankreich und zahlreiche Mitglieder andere Vereine als Teilnehmer. Den Besucherrekord vom letzten Jahr konnten wir zwar nicht erreichen aber wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.
Besonderen Dank auch an die Bäckerei Speck aus Weisweil, die uns uns schon seit vielen Jahren mit den hervorragenden frischen Brezeln versorgt, was an einem solchen Feiertag nicht selbstverständlich ist. Herzlichen Dank auch an alle Helfer und die Spender der Hasen.
Bericht und Ergebnisse


[Grafik]
Königsfeier 2017
Bei der diesjährigen Königsfeier des Schützenvereins Weisweil am Samstag, dem 26.November 2016 wurde unser Neumitglied Axel Ritter aus Bahlingen
zum neuen Schützenkönig proklamiert. Gefolgt vom 1.Ritter Sandra Schöner und dem 2. Ritter Albrecht Winkler. Der Jugendpokal ging an Jannis Borchert, sein Jugendkollege Florian Wohlschlegel errang den zweiten Platz. Die Glücksscheibe gewann Gerhard Huber, auf die Plätze zwei und drei kamen Ruth Bienmüller und Jörg Schöner.
Weitere Informationen unter Bericht und Bilder

Jährliches Glücksschwein-Schießen des Schützenvereins Weisweil am Dienstag, dem 03. Oktober 2017
Beim traditionell veranstalteten Glücksschweinschießen des Schützenvereins Weisweil 1926 e.V. am 03. Oktober 2017 stand das Glück in vielerlei Hinsicht im Fokus. Bei zunehmend schönerem Wetter fanden wieder viele Teilnehmer den Weg nach Weisweil.
Bericht und Ergebnisse

Waffen-Sachkundelehrgang im November 2017
Am 04. und 05. November 2017 findet im Schützenhaus Freiburg-St-Georgen wieder ein Waffensachkunde-Lehrgang statt. Nähere Informationen im nachstehenen Flyer
Einladung zum Waffensachkunde-Lehrgang

Das jährliches Glücksschwein-Schießen des Schützenvereins Weisweil findet dieses Jahr am Dienstag, dem 03. Oktober 2017 statt.

Wir bitten alle Mitglieder, sich diesen Termin vorzumerken und frei zu halten. Wie jedes Jahr werden für die Durchführung der Veranstaltung wieder Helfer benötigt.

Jährliches Brezelschießen 2017 des Schützenvereins Weisweil
Auch dieses Jahr veranstaltete der Schützenverein Weisweil 1926 e.V. am Ostermontag, den 17. April 2017 wieder sein alljährliches Brezel- und Hasenschießen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern, dass sie es sich auch bei wechselhaftem Aprilwetter nicht nehmen ließen, von nah und fern ins Schützenhaus nach Weisweil zu kommen. Es sind so viele der Einladung gefolgt wie bisher noch nie und bescherten somit dem Verein einen neuen Rekord von über 120 Teilnehmern.
Bericht und Ergebnisse

[Grafik]
Königsfeier 2016
Bei der diesjährigen Königsfeier des Schützenvereins Weisweil am Samstag, dem 26.November 2016 wurde unser Sportwart Alexander Garcia aus Jechtingen
zum neuen Schützenkönig proklamiert. Außerdem wurden die Gewinner der Glücksscheibe und der verschiedenen Sachepreise und Pokale verkündet.
Bericht und Ergebnisse, Bilder folgen-


Jährliches Glücksschwein-Schießen des Schützenvereins Weisweil am Montag, dem 03. Oktober 2016
Das diesjährigen Glücksschweinschießen ist wieder sehr erfolgreich verlaufen.
Mit über 100 Teilnehmern hatte niemand gerechnet. In den letzten Jahren konnten wir bei allen Veranstaltungen des Vereins immer wieder stattliche Zuwächse verzeichnen.
Der Tiefpunkt des Jahres 2013 mit 45 Teilnehmern ist erfreulicherweise überwunden.
Wie beim Brezelschießen war die Tendenz in den letzten Jahren steigend, aber so viele Teilnehmer waren doch eine freudige Überraschung. Wieder waren auch viele Gäste und Mitglieder benachbarter Vereine gekommen, wofür wir uns sehr bedanken.
Bericht und Ergebnisse - Bilder folgen

Traditionelles Brezelschießen 2016 des Schützenvereins Weisweil
Das traditionelle Brezelschießen des Schützenvereins Weisweil fand auch dieses Jahr wieder am Ostermontag statt.
Das Wetter zeigte sich nicht von der besten Seite, was am kühlen Vormittag vielleicht auch einige Besucher abgeschreckt hatte. Trotzdem ist die Veranstaltung mit 106 Teilnehmern erfolgreich verlaufen. Gegen Mittag wurde es dann besser und am Nachmittag zeigte sich sogar die Sonne.
Wie jedes Jahr waren wieder zahlreiche Gäste aus den umliegenden Ortschaften und Mitglieder der örtlichen und auswärtiger Vereine erschienen. Auch diesen Vereinen herzlichen Dank für die Unterstützung. Auch einige Teilnehmer aus Frankreich waren wieder dabei, die uns seit Jahren die Treue halten.
Bericht und Ergebnisse Bilder folgen

[Grafik]
Königsfeier 2015
Bei der diesjährigen Königsfeier des Schützenvereins Weisweil am
Samstag, dem 28.November 2015 wurde unser Ehrenmitglied Peter Pallapies aus Weisweil
zum neuen Schützenkönig proklamiert. Außerdem wurden die Gewinner der Glücksscheibe und der verschiedenen Sachepreise und Pokale verkündet.
Bericht und Ergebnisse,Bilder folgen

Königsschießen am Sonntag,dem 08.November 2015
Der Schützenverein Weisweil 1926 e.V. veranstaltet am Sonntag, dem 8. November 2015 wieder sein traditionelles Königsschießen. Hierbei wird der Schützenkönig 2015 ermittelt. Außerdem werden wieder eine handbemalte Glücksscheibe sowie Pokale und Sachpreise ausgeschossen.
Mehr Informationen hier (Flyer zum Download)

Vereinsmeisterschaft 2016
Die Vereinsmeisterschaft 2016 wird in der Zeit vom 22. Oktober bis 29. November 2015 durchgeführt. (Disziplinen und Schusszahlen siehe Aushang im Schützenhaus)
Abgabeschluss ist der 30. Nov.2015.

Schießen außerhalb der üblichen Trainingszeiten ist nur nach Absprache mit dem Sportwart oder eines anderen Vorstandsmitglieds möglich. Wir bitten nochmals unbedingt darauf zu achten dass die Scheiben vor dem Schießen durch den Sportwart oder ein anderes Vorstandsmitglied abgezeichnet werden müssen, sonst ist eine Wertung nicht möglich.

Glücksschwein-Schießen am Samstag,dem 3. Oktober 2015
Beim diesjährigen traditionellen Glücksschwein-Schießen des Schützenvereins Weisweil konnten wir mit 81 Teilnehmern einen neuen Rekord verzeichnen.
Mit Bürgermeister Michael Baumann hatten wir sogar einen prominenten Teilnehmer. Wieder waren auch viele Gäste und Mitglieder benachbarter Vereine gekommen, wofür wir uns sehr bedanken. Außerdem hatten wir wieder Gäste aus Frankreich. Diese halten uns schon seit Jahren die Treue und sind immer gerne gesehen.
Wie immer wurden auf Glücksscheiben mit Luftgewehr und Luftpistole Fleisch- und Wurstpreise ausgeschossen. Anders als bei Brezelschießen am Ostermontag haben deshalb auch ungeübte Schützen eine bessere Chance, einen der größeren Preise zu bekommen und dies auch schon mit geringem Einsatz.
Bericht und Ergebnisse


Traditionelles Brezelschießen des Schützenvereins Weisweil
Das traditionelle Brezelschießen 2015 des Schützenvereins Weisweil fand auch dieses Jahr wieder am Ostermontag statt.
Trotz oder vielleicht wegen der kühlen Witterung waren wir wieder mal sehr erfolgreich. Mit einer Zahl von 114 Teilnehmern die natürlich nur die unsere Gäste erreicht werden konnte, sind wir sehr zufrieden. Wir haben die Teilnehmerzahl des letzten Jahres von 107 Teilnehmern wieder etwas steigern können. Herzlichen Dank an dieser Stelle den Mitgliedern anderer Vereine aus Weisweil , an die erschienenen Mitglieder der benachbarten Schützenvereine und an die anderen Gäste, die uns seit Jahren die Treue halten und immer wieder zu unseren Veranstaltungen kommen. Herzlichen Dank auch an die Helfer ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich sind. Erfreulicherweise hatten wir auch dieser Jahr wieder Gäste aus dem benachbarten Frankreich, die auch immer wieder gerne zu uns kommen.
Ergebnisse: Die Gewinner der Riesenbrezeln waren....

Disziplin Luftgewehr

1. Platz Frank Hanselmann, Wyhl
2. Platz Norbert Grässlin, Niederhausen
3. Platz Pia Schwarz aus Wyhl

Disziplin Luftpistole

1. Platz Alexander Garcia, Weisweil
2. Platz Helmut Vitt, Wyhl
3. Platz Manuel Garcia, Jechtingen

Gewinner der Hasen:

  • Hase 1 (gestiftet von Albrecht Winkler)gewann - Alexander Garcia

  • Hase 2 - (gestiftet von Gerhard Huber) gewann - Alexander Garcia

  • Hase 3 - (gestiftet von Jörg Schöner) gewann - Carla Pallapies

  • Hase 4 (gestiftet von Marc Fässler) gewann - Gerhard Roth

  • Hase 5 (gestiftet von Alexander Garcia) gewann - Mike Stöcklin

  • Hase 6 (gestiftet von Marcel Rottler) gewann - Jörg Schöner


Generalversammlung vom 28.Februar 2015
Bei der Generalversammlung des Schützenvereins Weisweil 1926 e.V. waren trotz mehrerer Hinweise in der Zeitung und den Gemeindeblättern leider nicht viele Mitglieder anwesend. Dies war jedoch ausreichend, obwohl die gesamte Vorstandschaft neu gewählt werden mußte.
Auf einen Vertreter des Schützenkreises Emmendingen mußten wir leider verzichten. Friedolin Neumaier hatte sich kurzfristig entschuldigt. Nach dem Bericht des Kassenwarts sind die finanziellen Reserven des Vereins durch notwendige Investitionen stark geschrumpft. Dies insbesondere wegen der notwendigen Errichtung einer neuen Abwassergrube. Dafür erhalten wir diverse Zuschüsse, deren Eingang sich jedoch voraussichtlich bis zu zwei Jahren verzögern wird. Trotzdem verfügt der Verein noch über die notwendigen Mittel um den Betrieb aufrecht zu erhalten. Grund zur Besorgnis besteht nicht. Trotzdem sind wir für jede Zuwendung dankbar.Insbesondere die Volksbank Lahr eG hat uns in den vergangenen Jahren immer wieder unterstützt, wofür wir sehr dankbar sind.

Die Neuwahl der Vorstandschaft konnte zügig durchgeführt werden, da sich die komplette Mannschaft entschlossen hatte weiter zu machen und sich keine Gegenkandidaten gemeldet hatten.

Nachstehend die neue Vorstandschaft bei der alle Mitglieder einstimmig gewählt wurden:

  • 1. Vorstand (Oberschützenmeister) Gerhard Huber
  • 2. Vorstand (Schützenmeister) Jens Püsche
  • Kassenwart Jörg Schöner
  • Schriftführer Sandra Schöner
  • Sportwart Alexander Garcia
  • Sportwart Franz v. Girardi
  • Jugendwart Marcel Dinger
    Beisitzer:
  • Josef Gass
  • Edgar Bienmüller
  • Peter Pallapies
    Kassenprüfer:
  • Roland Meyer
  • Gerhard Kiewert